GO!sieben - das ist der "andere" Gottesdienst. Jeden ersten Freitag in den geraden Monaten um 19 Uhr in der
Martin-Luther-Kirche .

Lebensnahe Themen, Life-Musik (Bands, Chöre oder Solisten) und eine freundliche Atmosphäre bestimmen das Bild schon beim Hineinkommen. "GO!" steht für "Gottesdienst", aber auch für die Aufforderung "geh hin!". Und "sieben" ist die für einen Gottesdienst ungewöhnliche Uhrzeit.
Im Wechsel führen verschiedene Aktionen / Darbietungen in das Thema des Abends ein. Mitmach-Aktionen geben jedem Gast die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden. Predigt, Gebete und Fürbitten gehören ebenso zum GO!sieben, wie das gemeinsam gesungene Segenslied am Ende des Gottesdienstes.
Während des Gottesdienstes haben Kinder die Möglichkeit in der Kinderbetreuung zu spielen, malen, Geschichten zu hören.

Nach dem Gottesdienst lädt das GO!sieben-Bistro- Team ein, bei einem kleinem Imbiss miteinander ins Gespräch zu kommen. Abschluss des GO!sieben-Abends ist um 21.30 Uhr.

Informationen zum nächsten Go! sieben finden Sie hier.

   

 

 

 

Fotos: Olaf Kaiser