Brinkum - Heiligenrode - Seckenhausen
Kirchenregion Stuhr
gemeinsam unterwegs ...

Evangelisch–lutherische Kirche in Brinkum – was und wer ist das?

Darüber möchten wir Sie mit dieser Seite informieren.

Das “wer” ist leicht beantwortet: das sind außer den hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, vor allem Sie, die Mitglieder der Gemeinde, denen wir wünschen, dass sie sich in Brinkum ganz zu Hause fühlen.

Dieses Gefühl von Heimat möchten auch wir Ihnen bieten. Unsere Kirche ist in der Regel ca. 1 Stunde vor und noch 1 Stunde nach dem Gottesdienst, für Besuche und persönliche Gebete geöffnet. In der Woche machen wir Ihnen unsere Kirche gern zu den Büroöffnungszeiten, zugänglich.

 
In unmittelbarer Nähe der Kirche wartet das Programm des reetgedeckten Haus Lohmann darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Unterstützt von der Kirchengemeinde tagen in dem denkmalgeschützten Bauernhaus Gruppen und Kreise mit den unterschiedlichsten Hintergründen.

Weiter stehen im Gemeindehaus und im Alten Pfarrhaus Räume für zahlreiche Kreise, Begegnungen und Veranstaltungen zur Verfügung.

Über alles, was “bei Kirchen” läuft, informieren wir Sie in unserem regionalen Gemeindebrief "Luftpost", den Sie vierteljährlich in Ihrem Briefkasten finden, und natürlich auf diesen Seiten.

Wir würden uns sehr freuen, Sie zu einer unserer nächsten Veranstaltungen begrüßen zu können. Schauen Sie doch einfach einmal herein oder nehmen Sie Kontakt mit unseren Pastoren oder Kirchenvorsteher/innen auf.

Es grüßt und begrüßt Sie herzlich Ihre

Evangelisch–lutherische Kirchengemeinde Brinkum

 

Pfarrbüro:

Evangelisch–lutherische Kirchengemeinde Brinkum
Kirchstraße 1
28816 Stuhr-Brinkum
Tel.: 0 421 - 80 80 12  / Fax: 0421 - 80 98 772

E-mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bürosprechstunden:

dienstags von 10:00 bis 12:00 Uhr, donnerstags von 14.30 bis 16.30 Uhr

Hinweis:

Außerhalb der Bürosprechstunden hören Sie auf dem Anrufbeantworter pfarramtliche und kirchengemeindliche Ansprechpartner und Telefonnummern.

Aktuell:  

Losungen

Tageslosung von Dienstag, 23. Oktober 2018
Was verborgen ist, ist des HERRN, unseres Gottes; was aber offenbart ist, das gilt uns und unsern Kindern ewiglich.
Die Samaritaner sprachen zu der Frau: Nun glauben wir nicht mehr um deiner Rede willen; denn wir haben selber gehört und erkannt: Dieser ist wahrlich der Welt Heiland.

Nächste Gottesdienste

Keine Termine

Suche