Brinkum - Heiligenrode - Seckenhausen
Kirchenregion Stuhr
gemeinsam unterwegs ...
Filter
  • Die Interessengemeinschaft "Ge(h)n mit HSP Bremen / Niedersachsen" 
    lädt am 01.09. 2013 ab 10.00 Uhr ins Haus Lohmann, zum 2. Treffen für
    Interessierte aus der Region und Überregional ein.
    Programm: 
    10.00 Uhr Eintreffen mit kleinem Imbiss / 10.30 Uhr Begrüßung
    10.40-11.00 Uhr "FES" (Funktionelle Elektrostimulation) in der prakt.
    Anwendung, Vortrag Fa. Curatec
    11.00-11.30 Uhr "Genetische Aspekte am Beispiel HSP";
    Fr. Priv. Doz. Dr. Schneider, UKSH Kiel
    11.30-11.45 Uhr Pause
    11.45-12.45 Uhr "Inkontinenz u. Impotenz" im Vergleich von "Gesunden
    zu neurologisch Erkrankten"; Hr. Dr. med. Wolfgang Bührmann, Facharzt u.
    Pressesprecher d. Bundesverb. d. Deutschen Urulogen e.V., Keitum/Sylt
    12.45 Uhr Mittagspause
    13.30-14.30 Uhr "Aktuelles a. d. HSP-Forschung u. Therapie in Tübingen";
    Hr. Tim W. Rattay (ZSE Tübingen) berichtet über d. abgeschl. FSE-Studie u.
    d. begonnene präklinischen Studie zur Nonsens Mutation, und geplanten
    Therapiestudie bei SPG5
    Zu Tim W. Ratty:
    Uni-Klinikum Tübingen, Zentrum f. Neurologie, Abt. f. Neurodegenerativer
    Erkrankungen, DZNE Tübingen, Hertie-Institut f. klinische Hirnforschung Tübingen

    Unkostenbeitrag f. Veranstaltung u.Bewirtung: 8-10 € pro Person.
    Das Ende der Veranstaltung ist offen.

    Das Haus Lohmann ist barrierefrei, Parkplätze befinden sich am Haus
    u. in der näheren Umgebung. Der Kinder-Spielplatz d. Kirchengemeinde
    gegenüber d. Haus Lohmann steht den mitgebrachten Kinder zur Verfügung.
    Folgende Fachbereiche, Firmen, Institutionen beteiligen sich:
    PRO DEM Stuhr - Weyhe (www.prodem-stuhr-weyhe.de)
    SoVD Niedersachsen (www.sovd-nds.de)
    Integrationsfachdienst Diepholz (www.phv-diepholz.de)
    FES-curatec services GmbH (www.curatec.de)

    Anmeldungen bis 23.08.2013! Anmeldung / Fragen zur Veranstaltung:
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    oder telefonisch: 0172-51 31 317 / 0421 - 34 69 904 / 0172-43 17 369

Losungen

Tageslosung von Sonntag, 23. September 2018
17. Sonntag nach Trinitatis
Ich will ihnen ihre Missetat vergeben und ihrer Sünde nimmermehr gedenken.
Johannes schreibt: Meine Kinder, dies schreibe ich euch, damit ihr nicht sündigt. Und wenn jemand sündigt, so haben wir einen Fürsprecher bei dem Vater, Jesus Christus, der gerecht ist.

Suche